JVA Geldern: WAHRE: GESCHICHTEN: eine Lesung

Geschlossene VeranstaltungGeschlossene Veranstaltung   22.01.2018
Veranstaltungsort: JVA Geldern, Möhlendyck 50, 47608 Geldern

© Foto: Bea Weineck

Lesung mit ELISABETH PFISTER

Am 22.01.2018 liest die Autorin Elisabeth Pfister aus ihrem Buch "TROTZDEM: LIEBE: WAHRE: GESCHICHTEN" im Kulturzentrum der JVA Geldern. Sie arbeitete viele Jahre als Fernsehjournalistin für die ARD und für ARTE. Inzwischen schreibt sie freiberuflich als Journalistin und Buchautorin.

2013 erschien ihr Buch über das bislang unerforschte Tema "Wenn Frauen Verbrecher lieben".

In ihrem neuen Buch erzählt sie acht wahre und einfühlsame Geschichten, die von seltsamen, gar "verrückten" Wegen handeln, die Menschen mitunter gehen, um geliebt, gesehen - und vielleicht erlöst zu werden. Handelt es sich in allen von Elisabeth Pfister geschilderten Fällen wirklich um Liebe? Die Autorin erzählt voller Empathie und zugleich mit Distanz von acht außergewöhnlichen Liebesgeschichten. Es geht um Liebe, trotz allem...



Quelle Text: JVA Geldern | Foto: Foto: Bea Weineck