Buchlesung von Gerold Schäfer in der JVA Tonna

Geschlossene VeranstaltungGeschlossene Veranstaltung   09.09.2014
Veranstaltungsort: JVA Tonna, Im Stemker 4, 99958 Tonna

Gerold Schäfer hat ein Buch über seinen von Handicap International unterstützten Mut- mach-Lauf durch Deutschland geschrieben.

Drei Monate war Gerold Schäfer unterwegs. Rund 600 km legte er auf der Strecke von Dresden nach Köln zu Fuß zurück - mit seinem Lauf wollte er Menschen mit Behinderung Mut geben und zeigen, dass auch mit einer Behinderung das Unmögliche möglich werden kann. Gerold Schäfer hat nach einem Unfall selbst eine Prothese und kann nur noch einen Arm benutzen.

Am 09.09.2014 um 16.30-18.00 Uhr - Mehrzweckgebäude/Bauteil F der JVA tonna