Das Leben der Meeresschildkröten

Das Leben der Meeresschildkröten - Ein Malbuch für Kinder ab 5 Jahren

Ein Projekt der Justizvollzugsanstalt Herford

Vor dem Hintergrund der Förderung kreativer Ressourcen jugendlicher Gefangener entstand die Idee ein Malbuch für Kinder mit einem pädagogischen Hintergrund zu erstellen. Mit diesem Malbuch soll Aufklärungsarbeit über die Gefährdung der Meeresschildkröten an Kindergärten und Schulen, für die einheimischen Kinder portugiesisch sprechender Länder geleistet werden. Über die Zeichnungen hinaus, welche die Gefahren kindgerecht veranschaulichen, wurde eine kurze Geschichte erarbeitet.

Das Besondere hieran ist, dass alle Zeichnungen und auch die dazugehörige Geschichte ausschließlich von Inhaftierten der JVA Herford erstellt wurden. Eine sachlich intensive Auseinandersetzung mit der außergewöhnlichen Thematik konnte im Rahmen pädagogischer Behandlungsmaßnahmen auf kreativer Art forciert werden.

Die internationale Hilfsorganisation Turtle Foundation signalisierte sofort Interesse diese Malbücher auf den Kapverden zu Schulungszwecke der Kinder zu nutzen. Daher wurden die Texte auch ins portugiesische übersetzt. Weitere Übersetzungen ins Indonesische sind geplant.

 

Die Turtle Foundation ist eine staatlich anerkannte, gemeinnützige Stiftung. Sie unterhält derzeit bedeutende Schutzprojekte für Meeresschildkröten auf den Kapverden und in Indonesien.

 

Am 26.09.12 fand  die offizielle Übergabe der Malbücher von der JVA Herford an die Turtle Foundation stattfinden.



 

Insgesamt wurde eine Auflage von 1000 Exemplaren (500 in deutscher und 500 in portugiesischer Sprache) erstellt, diese können unter www.knastladen.de erworben werden.

 

Weitere Informationen zur Gefährdung der Meeresschildkröten und die Tätigkeit der Turtle Foundation finden Sie unter www.turtle-foundation.org

Anhängende Dateien