Cruise Control rocken Gelsenkirchen!

Geschlossene VeranstaltungGeschlossene Veranstaltung   24.10.2017
Veranstaltungsort: Sozialtherapeutische Anstalt, Munckelstraße 26, 45879 Gelsenkirchen

Die Gefangenen der Sozialtherapeutischen Anstalt Gelsenkirchen können sich freuen! Am 24.10.2017 bereits zum 3. Mal gastiert dort das powervolle Live-Band-Duo mit der stimmgewaltigen Sängerin Kati Ford und mit Gerry Cruise, der seinen ganz eigenen Gitarren-Sound präsentiert. Seit fast 10 Jahren begeistert das Duo sein Publikum mit einem wahren Feuerwerk an Songs.

Bereits 2013 zum Ersten und 2014 zum 2. Mal gaben sie ein Konzert in der SothA Gelsenkirchen. Sie hatten versprochen wiederzukommen, „wenn nur die Gefangene das wollten und die 'Munckel' noch steht“. Nun ja: Die Gefangenen wollen – und die 'Munckel' steht und steht und steht. Und die beiden haben Wort gehalten!

Die Ankündigung einer Veranstaltung ist wie ein Feedback: Die Gefangenen können sich freuen:

  • auf eine Rockshow, die es in sich hat,
  • auf ein reichhaltiges Repertoire an Coversongs aus den letzten sechs Jahrzehnten,
  • auf ordentlich Stimmung und Genuss,
  • auf „Atemnot“ durch viel Spaß...

„Singen ist meine große Leidenschaft - und zwar in Rock, Pop, Jazz, Blues, Soul“, wie Sängerin Kati es ausdrückt, „Als Sängerin ist sie eine Wucht!“: O-Ton eines ihrer Fans in der 'Munckel'.

In ganz eigenem Stil spielen die beiden die angesagtesten Mega-Hits der 1980er Jahre, fetzige Pop-Songs und so manchen Number-One-Hit, Oldies, bei denen die Füße nicht still stehen werden und – nicht zu vergessen: allseits beliebte und un­ver­gessene Rock- Klassiker. Das breit gefächerte Repertoire der beiden spricht jeden Musikgeschmack an und macht einfach nur Riesenlaune. Mit Cruise Control wird das Publikum auf Hochtouren kommen!