JVA Tonna: Countrymusik mit "Open Road"

Geschlossene VeranstaltungGeschlossene Veranstaltung   28.02.2015
Veranstaltungsort: JVA Tonna, Im Stemker 4, 99958 Tonna

Am 28.02.2015 können sich die Gefangenen der JVA Tonna auf etwas ganz besonderes freuen: Die traditionelle Countryband Open Road" gibt dann ein Konzert.

Professionell, engagiert und mitreißend stehen die Jungs von Open Road auf der Bühne und präsentieren dem Publikum Countrysongs und ihre Liebe zur Musik.

Eine Kombination aus traditioneller Countrymusik wie Johnny Cash bis hin zum New-Age Country a la Toby Keith.

Im Repertoire der Band finden sich unzählige Songs die den Geschmacksnerv eines jeden Country-Fans treffen und den Auftritt zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Eine ganz besondere Spezialität der Band sind TexMex-Lieder im Stil der Mavericks und Texas Tornados. Dabei werden Instrumente wie Akkordeon, Fiddle und Mandoline durch die Band bedient.

Seit 10 Jahren touren die 6 Cowboys der Band Open Road quer durch Deutschland. Ihr unverwechselbarer Sound und die professionelle Bühnenpräsenz begeistern jedes Publikum. 100% Live und auf höchstem Niveau spielt Open Road vor allen Dingen amerikanische Countrymusik. Bei den Country-Music-Awards im Jahr 2012 wurden sie als beste deutsche traditionelle Countryband ausgezeichnet.

Jörg: Vocals, Gitarre, Mundharmonika
David: E-Gitarre, Vocals
Matthias: Bass
Markus: Drums, Percussion
Martin: Mandoline, E-Gitarre, Banjo, Akkordeon, Background Vocals
Frank: Keyboard, Fiddle, Akkordeon, Whistle, Mundharmonika