"käpt'n kuck band": Rock, Reggae und Ska in Essen

Geschlossene VeranstaltungGeschlossene Veranstaltung   10.03.2014
Veranstaltungsort: JVA Essen, Krawehlstraße 59, 45130 Essen

" viel spaß und nette knackies"... so heißt es auf der Homepage der sympatischen Live-Band aus Bottrop in ihrer Beschreibung ihres Konzertes vom 12.03.2013 in der JVA Duisburg-Hamborn. Am 10.03.2014 können sich wieder Gefangene, diesmal aus der JVA in Essen, auf ein Konzert der "käpt'n kuck band", die über sich selber schreibt: "Wir sind 'ne Band alter Säcke und spielen Rock, Reggae und Ska!!" freuen.

Eine wirklich interessante Mischung und so finden sich u.a. Songs von Snow Patrol, REM, Rio Reiser, Green Day, den Blues Brothers und Nirvana in ihrer Playlist. Seit nunmehr zwanzig Jahren gibt es die Band schon. Ihre große Leidenschaft ist der Spaß an echter, purer Live-Musik, die sie auf unzähligen Konzerten immer wieder eindrucksvoll unter Beweis gestellt haben.

Dort "rocken" sie alles ab, spielen vieles "anders" und manches als Reggae - ob es nun auf einem Psychologen-Kongress oder einer Geburtstagsfeier ist - nur keinen Schlager!

Hörproben