Konzert der "Dos (Tres) Hombres" in der JVA Hamm

Geschlossene VeranstaltungGeschlossene Veranstaltung   20.09.2012
Veranstaltungsort: JVA Hamm

"Dos (Tres) Hombres" in concert

Andre Goldenstein (guitars, backings) & Jörg Reuter (vocals, 12-string) spielten bereits einige Jahre zusammen in der Ratinger Coverband „Chicks & Bud's“, als sie Heiligabend 1996 zum ersten Mal akustisch auf's Publikum losgelassen wurden und natürlich passierte genau das, was an dieser Stelle in allen guten Infos passiert:

Das Publikum raste, die Stimmung erreichte den Höhepunkt bevor die Instrumente fertig aufgebaut waren. Die Musiker hatten Spaß, die Zuschauer auch, einer hatte sogar Pickel, aber alle steckten sich trotzdem irgendwie an und am Ende eines langen Abends ritt man schweißnassgeschwitzt, glücklich und gemeinsam in den Sonnenuntergang.

Nach der Auflösung von „Chicks & Bud's“ wurde das Programm weiter ausgebaut und mittlerweile sind Dos Hombres auf Rocker-Parties ebenso zu Hause, wie bei Hochzeiten als Kirchenmusikanten. Um die 80 Konzerte spielen Dos Hombres jährlich. Aus beruflichen Gründen steht Andre allerdings nicht für alle Gigs zur Verfügung. Deshalb wurde mit Detlef Poschmann (guitars, backings) ein zusätzlicher Hombre ins Boot genommen. Da sich deren Art der Gitarrenbedienung und die Vorlieben bei der Songauswahl stellenweise stark unterscheidet, lag die Entscheidung nah, auch als Tres Hombres aufzutreten – eben „Best Of Both Worlds“.

Zum Programm der Acoustic-Cover-Rocker gehören u.a. Songs von:

AerosmithAC/DCBonJoviBowlingForSoupCCREverlastFaithNoMoreGotthardGreenDay GunsNRosesIronMaidenLennyKravitzLimbBizkitLynyrdSkynyrdMetallicaMrBigNickelback PearlJamPinkFloydQueenQueensrycheRedHotChiliPeppersREM3DoorsDownUriahHeepU2 Volbeat WhiteLion undundund

Ouelle: Presseerklärung Dos Hombres (mit freundlicher Genehmigung)
 

Weitere Informationen:

"Dos (Tres) Hombres"
Umfangreiche Webseite der Gruppe "Dos (Tres) Hombres" Arcoustic Cover Rock aus Ratingen.