Projekte aus dem Jahr 2011

Hip Hop Musical BESSERE WELT

Highlightbild

Wege ins Abseits und wie man wieder rauskommt – in Kooperation mit der JVA Herford.
In dem Hip-Hop Musical, das zugleich als Präventionstheater für Schulen ab Klasse 5 geignet ist, geht es realitätsnah um Amok, Gewalt, Drogen, Hass und Kriminalität aus authentischer Sicht, da es von Gefangenen der JVA Herford mitentwickelt wurde.

mehr dazu


Konzert ein voller Erfolg

Highlightbild

"Standing Ovations" beim ersten öffentlichen Konzert der "The Lost Souls" der JVA Schwerte. In der mit ca. fünfzig Gästen gut gefüllten Anstaltskirche der JVA Schwerte gab es am 20.10.2011 das erste öffentliche Konzert der Anstaltsband.Die vierköpfige Band präsentierte ein breites Spektrum aus Rock, Pop und Schlager, auf ihre Weise interpretiert. Bei dem begeisterten Publikum kam dieser Mix gut an und so gab es kräftigen Applaus zu den Stücken.

mehr dazu


8. Klassikkonzert in der Jugendanstalt Hameln

Highlightbild

Am Donnerstag, 08.09.2011 fand um 16:30 Uhr das 8. Klassikkonzert der Internationalen Stiftung zur Förderung von Kultur und Zivilisation statt.

mehr dazu


Hans Werner Olm in der JVA Castrop-Rauxel

Highlightbild

Am 13.08.2011 trat, der auch als Comedian bekannte Hans Werner Olm mit seiner Band in der Sporthalle der Anstalt auf. Das Motto des kommunal geförderten Projektes lautete: "Mein Herz schlägt für Ickern". Ca. 450 Besucher machten die Veranstaltung zu einer Herzensangelegenheit.

mehr dazu


Neue Heimat - altes Land

Highlightbild

Üblicherweise kommen Bands oder einzelne Musiker von „draußen“ ins Gefängnis, um vor den Inhaftierten zu spielen. Doch auch hinter den Mauern schlummern manche unentdeckten Fähigkeiten. So ga es ein Konzert für junge Inhaftierter mit russischem Migrationshintergrund am 15.07.2011 in der JVA Siegburg.

mehr dazu


Folk-Konzert in der JVA Siegburg

Highlightbild

„Das war echt klasse!“ - tönte es am Ende eines besonderen Ereignisses in der Kirche von Hafthaus 1. Rund 80 Häftlinge hatten gerade ein mitreißendes Konzert mit Mike Stout erlebt. Im Rahmen seiner Deutschland-Tournee hatte er am 9. Juni 2011 auch die JVA Siegburg besucht. Begleitet wurde er während seiner Tournee von Thomas Rische aus Witten, der ein Virtuose auf der Gitarre ist.

Der Songwriter aus den USA, der sich zugleich auch als Gewerkschaftsführer engagiert und mit seinen Protesten schon einiges bewegen konnte....

mehr dazu


The Steamers in der JVA Herford

Highlightbild

The Steamers spielten für Gefangene in der Kirche der JVA Herford. „Die Idee im Knast aufzutreten kam uns, nachdem wir eine Dokumentation über Johnny Cash im Fernsehen sahen“ so Sänger Paul...

mehr dazu


Percussion in der JVA Herford mit Mike Turnbull

Highlightbild

Mike Turnbull führt mit 14 Gefangenen in der JVA Herford einen Wochenendworkshop durch zum Thema Percussion durch. Hier bekamen die Gefangenen die Möglichkeit sich an verschiedenen Klanginstrumenten auszuprobieren. Ziel war es verschiedene Rhythmen zu erlernen u.a. aus Afrika und der Karibik und diese gemeinsam auf Bongos zu spielen.

mehr dazu


Musik und Zauberei in der JVA Kleve

Highlightbild

Im Rahmen einer Veranstaltung des Kultur- und Literaturvereins für Gefangene e.V. in Dortmund gab es in der JVA Kleve ein außergewöhnliches und abwechslungsreiches Programm:
Livemusik mit der Band Dr. Rattle & Mr. Jive und
Magisches mit dem Zauberer Thomas Dornbusch.

mehr dazu


Rock hinter Gittern

Highlightbild

Die Udo Lindenberg Tribute Band „Lindstärke 10“ gab ein Konzert der Justizvollzugsanstalt Münster. Geboten wurde Altes und Neues von Udo Lindenberg. Ein Konzert hinter Mauern, ist für die Band etwas ganz Neues. „In so einer Umgebung – einer Kirche im Knast – zu spielen, ist schon geil“!

mehr dazu


HAMBORN PRISON CREYER - Projekt

Highlightbild

Im Gospelchor der JVA Duisburg – Hamborn kommen Männer aus den unterschiedlichsten Ländern und Kulturen zum Chor und Instrumentalkreis zusammen.
Eine Freizeitgruppe die im Gottesdienst, am Sonntag, diesen unterstützt und mitgestaltet, und somit regelmäßig ihren Auftritt hat. Musik als Raum, in dem sich Kreativität wie Emotionalität verdichten. „Sie bringt Farbe in den Gefängnisalltag“ – wie ein Gefangener es ausdrückte.

mehr dazu