KKW 2017 
 „Kain“ von Friederich Koffka

Geschlossene VeranstaltungGeschlossene Veranstaltung   16.11.2017
Veranstaltungsort: JVA Wuppertal-Ronsdorf, Am Schmalenhof 6, 42369 Wuppertal

Auf der Grundlage der biblischen Geschichte von Kain und Abel hat F. Koffka ein großartiges Drama geschrieben. Die Beziehungen zwischen Vater und Sohn, Bruder und Bruder werden auf die Bühne gebracht. Die Sehnsucht nach Anerkennung und Gesehen werden, der Umgang mit Wut und Enttäuschung, die Möglichkeit zum Täter zu werden, sind Themen, die in sensiblen, eindringlichen Dialogen inszeniert werden. Der Schauspieler Kai Bettermann erarbeitet das Drama mit 9 jugendlichen Inhaftierten.