JVA Tonna: Freizeitprojekte stellen sich vor

Geschlossene VeranstaltungGeschlossene Veranstaltung   08.09.2014
Veranstaltungsort: JVA Tonna, Im Stemker 4, 99958 Tonna

Den Auftakt der Kunst und Kulturtage 2014 bestreitet in diesem Jahr am 08.09.2014 ab 16.30 Uhr die Anstaltsband: “Die einen neuen Namen sucht” im Mehrzweckgebäude/Bauteil F der JVA Tonna. In diesem Jahr erneut einen Namen. Die stellt ihr neues Metal-Programm vor und hofft, dass der Name in diese Richtung geht.

Aufführung der Theatergruppe

Zur Erstaufführung lädt die Tonnaer Theat­er­gruppe, welche in diesem Jahr gegründet wurde, ein. Gespielt wird das Theaterstück “Ladies Night”, welches zur Vorlage den Film “Ganz oder gar nicht” hat. Die Handlung basiert darauf, dass sich fünf arbeitslose Freunde treffen und sich Gedanken machen, wie sich am besten Geld verdienen lässt. Da im Ort die “Chippendales” auftreten, was den Frauen im Ort gefällt, ist die Idee schnell geboren. Man will jetzt ebenfalls durch Strippen Geld verdienen. Nach vielen Problemen und Proben kommt es zum ersten Auftritt. Wird er auch ein Erfolg? Ein rundum gelungenes sowie lustiges Theaterstück.