"Schwanensees Rache" in der JVA Dinslaken

Geschlossene VeranstaltungGeschlossene Veranstaltung   04.09.2014
Veranstaltungsort: JVA Dinslaken, Bismarckstraße 47, 46535 Dinslaken

"Duisburg sein Improvisationstheater" gibt sich ein "Stelldichein" am 04.09.2014 ab 18.00 Uhr in der JVA Duisburg - Zweiganstalt Dinlaken. Wir können alles – außer Texte lernen. So lautet das Motto des Improvisationstheaters Schwanensees Rache. Warum sie Schwanensees Rache heißen wissen sie selber nicht genau. Um diese Frage ranken sich verschiedene Legenden. Z.B. weil sie ihren Ursprung in der Ballett-Szene hatten? Weil Schwäne die spontansten Vertreter der Tierwelt sind? Weil ihnen nichts Besseres eingefallen ist?

Eins steht fest: Schwanensees Rache spielt seit vielen, vielen Jahren Improvisationstheater vom Feinsten. Und diesmal auch in der JVA Dinslaken!

Improvisationstheater

Empfänglich und unvoreingenommen dem Leben und seinen Situationen begegnen: so läuft es auf der Bühne in Szenen, die nicht geprobt und nicht einstudiert sind. Sondern "à la minute" entstehen Geschichten, "die das Leben schreibt". Das Publikum wird einbezogen, liefert Wünsche und Vorschläge, was es sehen möchte, die Akteure sammeln die Ideen ein, und im Handumdrehen entstehen Szenen, die jede für sich völlig neu ist, und die so nie wieder zu sehen sein wird.

Auf diese Weise ist es immer wieder ungewöhnlich, spannend und überraschend, was das Schauspieler-Team auf die Beine stellt. Improvisiertes Theater begann vor Jahrezehnten seinen Feldzug in die Herzen des Publikums und ist seitdem bis auf alle Kontinente vorgedrungen.

Schwanensees Rache

1996: Geburtsstunde von Schwanensees Rache.

Bis heute: viele fantastische Geschichten, monatliche Shows in der Säule in Duisburg, zahlreiche professionelle und private Events, etliche Workshops und Trainingseinheiten und natürlich immer "Spass inne Backen".