Neuigkeiten-Übersicht

13.10.2017

"Die Räuber" ein Schiller in der JVA Wiesbaden

Vater-Sohn-Drama, Kain und Abel, Verwandlung vom Helden zum Terroristen… In Schillers Erstlingswerk von 1782 steckt vieles, das eine Aufführung in der Werft naheliegend macht. Wir haben das große Sturm und Drang-Stück zur Folie für eine Motivsuche der... mehr dazu

12.10.2017

"JUDAS" - Theater in der JVA Schwerte

Nach dem Judas aus der Stimmung des beginnenden 19.jahrhunderts und der Perspektive der tief-katholischen Tradition Portugals folgt nun ein weiterer ‚Judas‘. Dieses Stück wirft sein Licht auf diese Gestalt aus der Gegenwart und der protestantisch... mehr dazu

29.01.2017

"Die Flughunde" landen in der JVA für Frauen Berlin

Am 06.02.2017 gastieren "Die Flughunde", ein Impro Comedy Ensemble, das seit 2009 regelmäßig im Theater Verlängertes Wohnzimmer in Friedrichshain spielt, in der JVA für Frauen Berlin-Neukölln. Impro Comedy ist ein Theaterformat bei dem die Zuschauer den... mehr dazu

02.12.2016

Wiesbaden: Klub27 - Wie willst Du gestorben sein?

Die Kulturbühne der JVA Wiesbaden bringt ab dem 18.Oktober mit der Komödie CLUB27 - WIE WILLST DU GESTORBEN SEIN wieder eine Eigenproduktion der WERFT auf die Bühne. Das hat sich der 27-jährige Attentäter Cefir anders vorgestellt: Nachdem er sich bei... mehr dazu

10.11.2016

"Ein Sommernachtstraum" - Shakespeare in Aachen

„Dieses Zeug hier macht dich scharf.“ - Mit diesem Satz und seinem Zaubersaft setzt Puck der Kobold in Shakespeares berühmtester Komödie die Kette von Liebesverwicklungen in Gang... Am 17. November findet in der JVA Aachen eine Aufführung des Stücks... mehr dazu

21.07.2016

Achtung: "Spontanitäten" in der JVA Dinslaken!

Am 05.09.2016 tritt das Improtheater "Spon­tanitäten" in der JVA Dinslaken auf.Improtheater ist Stand-up-Theater. Keiner der Mitspieler weiss vorher, was er spielen wird, wen, worum es gehen wird. Alles, was es für diesen kurzweiligen Abend braucht,... mehr dazu

20.06.2016

Schwerte - VERBRENNUNGEN: Tickets online!

Buchen Sie jetzt Tickets für das Stück 13 des theaterlabor Schwerte - VERBRENNUNGEN von Wajdi Mouawad . Nawal ist gestorben. Sie hat die letzten fünf Jahre ihres Lebens in Montreal geschwiegen. Die letzten zehn Jahre ihres Lebens hat sie Gerichtsprozesse... mehr dazu

21.02.2016

"Improsant Paderborn" improvisieren in der JVA Herford

Am 09.03.2016 gibt das Improvisationstheater "Improsant Paderborn" eine Vorstellung in der JVA Herford. Improtheater ist Theater ohne Skript, ohne Vorhang, ohne Requisiten, ganz nach den Wünschen der Zuschauer. Das Publikum inspiriert und lenkt, gibt... mehr dazu

11.01.2016

Shakespeares MACBETH in Wiesbaden

"Skorpione stechen mir durchs Hirn" Nach dem sehr erfolgreichen, ironisch-leichten Rilke-Abend der ersten Jahreshälfte, will Sie Die WERFT - Kulturbühne in der JVA Wiesbaden mit einem deutlich abgründigeren Stoff in den Winter begleiten: Shakespeares... mehr dazu

30.09.2015

Spontanes Schauspiel: RHEINFLIPPER in Geldern

RheinFlipper - im Strudel der Gefühle - Spontanes Schauspiel - 3, 2, 1 und los! Improvisationstheater erwartet die Gefangenen der JVA Geldern am 23.10.2015 ab 18.30 Uhr. In 2003 sind aus der Vereinigung zweier Duisburger Improgruppen die RheinFlipper... mehr dazu

10.09.2015

Hempels Sofa in der JVA Aachen

Alle wissen, wie es bei Hempels unterm Sofa angeblich aussieht! Wir haben die Geschichten, die bei Hempels aufm Sofa passieren! Am 16.09.2015 heißt es in der JVA Aachen: Improtheater mit HEMPELS SOFA: zurücklehnen und genießen! Hempels Sofa, das sind acht... mehr dazu

08.06.2015

“Wie Du reimt keiner, Rainer” in der JVA Wiesbaden

Mit einem neugemischtem Ensemble macht sich "Die Werft" an die Neuinszenierung, um Rilke nicht länger auf seine Antworten warten zu lassen. Die Premiere findet am 28.Mai 2015 statt: Im Februar 1903 antwortet Rainer Maria Rilke in einem ausführlichen... mehr dazu

22.09.2014

»KSDS« - Knast sucht den Superstar...!

Theateraufführung der JVA Aachen und des Theater Aachen Im vierten Projekt des Theater Aachen mit der JVA Aachen präsentieren die Finalisten einer besonderen Castingshow ihre Songs einer allmächtigen Jury. Durch die spritzig-witzige Castingshow,... mehr dazu

12.08.2014

"1984 von Georg Orwell" - Theater in Untermaßfeld

Am Freitag, den 12. September 2014 wird durch Gefangene der Justizvollzugsanstalt Hohenleuben ein Theaterstück im Bürgerhaus der Gemeinde Unt­er­maß­feld aufgeführt. Hierzu lädt der Veranstalter, die JVA Untermaßfeld,... mehr dazu

11.08.2014

"In 80 Tagen um die Welt" - Theater in Tonna

Dass Gefangene Theaterstücke aufführen, hat sich in Thüringen schon zur Tradition entwickelt. Die Mit­glieder der Theatergruppe der JVA Hohenleuben tun das nicht nur hinter Gittern, sondern auch auf echt­en Theaterbühnen in Greiz, Arnstadt oder... mehr dazu

30.12.2013

Noch ein Gedicht - Heinz Erhardt im Knast

Werner Klein, Bediensteter in der Justizvollzugsanstalt Siegburg ist seit vielen Jahren regelmäßiger Besucher und Fan der Theatergruppe Bonefeld. Dieses Theater Ensemble inszeniert jedes Jahr ein neues Stück. Die Erlöse kommen in der Regel wohltätigen... mehr dazu

07.10.2013

Wallenstein: Theater in der JVA Tegel

Erster Teil der Doppelproduktion „Wallenstein“ nach der Trilogie von Friedrich Schiller. Die Premiere war am 19. Juni 2013 in der JVA Tegel. Für „Wallensteins Lager“ zog aufBruch erstmals in den Hof des Hauses I der JVA Tegel, das für seinen Abriss... mehr dazu

03.06.2013

"theaterlabor" Schwerte gibt "Die Rückkehr"

Bereits zum 10. Mal bringt das "theaterlabor" Schwerte eine Produktion auf die Bühne der JVA Schwerte. Gegeben wird in diesem Jahr „Die Rückkehr des verlorenen Sohnes“. In seinem Prosatext von 1907 nimmt André Gide das Motiv des bekannten Gleichnisses... mehr dazu

01.05.2013

IKARIA - Theaterprojekt in der JVA Köln

Weibliche und männliche Inhaftierte der JVA Köln-Ossendorf gehen bei ihrer Schauspielper- formance zur Erzählung „Ikarus und Dädalus“ zurück in die griechische Mythologie. König Minos von Kreta will Dädalus, seinen brillanten Erfinder und... mehr dazu

05.04.2013

Theatergruppe JVA Hohenleuben gibt "Hamlet"

Eine Inszenierung der Justizvollzugsanstalt Hohenleuben mit Unterstützung des Förder- vereins Vogtlandhalle Greiz und des Thüringer Justizministeriums. Sein oder Nichtsein, das ist hier die Frage: Ob's edler im Gemüt, die Pfeil' und Schleudern Des... mehr dazu

13.07.2012

"Verlorenes Paradies"

3. Projekt des Theaters und der JVA Aachen: Mit der Theatergruppe „Die Biberköpfe“ und der JVA-Band „Planet AC“   Projektzeitraum: November 2011bis Juni 2012 Projektleitung/Regie: Ewa Teilmans Projektbegleitung: Ruth Hildebrandt Bühne:... mehr dazu

26.04.2012

"HAMLET Reloaded"

  "Es ist etwas faul im Staate Dänemark“, „Sein oder Nicht-Sein“, Zitate aus Hamlet die wohlbekannt sind. Doch was sich im dänischen Königshaus in William Shakespeares Drama wirklich abspielt ist oft weniger bekannt. In... mehr dazu

28.03.2012

"Der rote Zettel"

Theaterprojekt „Der rote Zettel“ Eine Kooperation der Justizvollzugsanstalt Herford und dem Theaterlabor Bielefeld. Was kann der rote Zettel für einen inhaftierten und nicht inhaftierten Jugendlichen bedeuten? Ist es ein Liebesbrief, eine rote Karte... mehr dazu

28.10.2011

"Michael Kohlhaas" in der JVA Aachen

Abgezockt und keiner hilft?Wenn die Staatsgewalt versagt, wird das Opfer zum Rächer. »Komm, lass uns etwas Gutes tun und dabei sterben«. Diese Parole auf den Lippen, kämpft Michael Kohlhaas dafür, dass ihm Gerechtigkeit widerfährt – gegen den Junker... mehr dazu

29.09.2011

¿Judas¿ von Antonio Patrício

Stück 8 des "theaterlabors schwerte"   In diesem kleinen, nur ein paar Seiten langen Stück tritt Judas auf. Er ist getrieben von dem düsteren Plan, sich wegen der Schuld seines Verrates in einem Feigenhain zu erhängen. Da begegnet er dem... mehr dazu