wappen
20.11.2019 | JVA Hagen, Gerichtsstr. 5, 58097 Hagen
Alternativ zu dem parallel stattfindenden "Projekt Acrylmalen" wird ein musikalisches Programm an einem Abend für alle interessierten Inhaftierten angeboten...
18.11.2019 | JVA Hagen, Gerichtsstr. 5, 58097 Hagen
Die Inhaftierten bekommen die Möglichkeit, sich an vier Tagen dieser Woche im Vormittags- oder Nachmittagsbereich biografisch, gegenständlich und/oder abstrakt im Bereich Acryl zu versuchen...
24.11.2019 | JVA Iserlohn, Heidestraße 41, 58640 Iserlohn
Am 23. und 24. November 2019 wird in der JVA Iserlohn ein kultureller Austausch zwischen drinnen und draußen zum Thema „Kultur als Türöffner“ stattfinden. Die jungen Gefangenen lassen die Besucher von „draußen“ in ihren Alltag blicken und zeigen wie sie sich kulturell ausleben können...
24.11.2019 | JVA werl, Belgische Str. 4, 59457 Werl
In zwei Projektwochen haben die Insassen der Schulabteilung und des pädagogischen Zentrums ganz unterschiedliche Bilder, Masken und kleine Kunstwerke geschaffen, die im Rahmen der Angehörigentage der Werler Bediensteten einer Teilöffentlichkeit vorgestellt werden...
24.11.2019 | JVA Geldern (Dienstwohnungsbereich), Möhlendyck 50, 47608 Geldern
Ist es die hervorzuhebende, besondere Art eines Menschen oder sind es die Fehler, die einen Menschen seltsam erscheinen lassen? Sind die Menschen hinter den Mauern einer JVA eigenartig? Eigenartiger als diejenigen außerhalb?...
23.11.2019 | JVA Iserlohn, Heidestraße 41, 58640 Iserlohn
Am 23. und 24. November 2019 wird in der JVA Iserlohn ein kultureller Austausch zwischen drinnen und draußen zum Thema „Kultur als Türöffner“ stattfinden. Die jungen Gefangenen lassen die Besucher von „draußen“ in ihren Alltag blicken und zeigen wie sie sich kulturell ausleben können...
23.11.2019 | JVA Geldern (Dienstwohnungsbereich), Möhlendyck 50, 47608 Geldern
Ist es die hervorzuhebende, besondere Art eines Menschen oder sind es die Fehler, die einen Menschen seltsam erscheinen lassen? Sind die Menschen hinter den Mauern einer JVA eigenartig? Eigenartiger als diejenigen außerhalb?...
22.11.2019 | JVA Castrop-Rauxel, Lerchenstraße 8, 44581 Castrop-Rauxel
...kriminelle Lesung zur Weihnachtszeit von und mit Herbert Knorr Wer auch zur Weihnachtszeit den Krimi-Kick benötigt, zugleich aber auch herzhaft lachen möchte, ist hier genau richtig. Denn friedliches Weihnachten, schwarzer Humor und Mord und Totschlag schließen sich keineswegs aus...
22.11.2019 | JVA Essen, Krawehlstr. 59, 45130 Essen
Improvisationstheater ist eine Theaterform, bei der die Schauspielerinnen spontan zu den vom Publikum vorgegebenen Themen, oder sonstigen Begriffen eine Geschichte, eine Szene, etc. inszenieren und spielen – niemand weiß vorher, wie es ausgehen wird...
22.11.2019 | JVA Siegburg, Luisenstraße 90, 53721 Siegburg
cändymänTrio spielt u.a. Titel von Eric Clapton, Warren Haynes, Gregg Allman, Popa Chubby, John Mayer, Lee Dorsay, Sam & Dave, Robert Palmer, Otis Redding, Wilson Pickett und vielen weiteren Blues- Rock- und Soulgrößen und gibt diesen Songs einen spannenden und eigenen Stil. Die eigenen Titel sind in der charakteristischen Handschrift des gesamten cändymän-Repertoirs arrangiert...
22.11.2019 | JVA Heinsberg, Wichernstr. 5, 52525 Heinsberg
Am Freitag, den 22.November 2019 von 14.00 Uhr - 16.00 Uhrpräsentieren die Inhaftierten der JVA Heinsberg einen bunten Mix aus Musik, Tanz, Zirkus, Bildern und Skulpturen...
22.11.2019 | JVA Aachen, Krefelder Str. 251, 52070 Aachen
Der deutsch-syrische Schriftsteller, der sich in seinen Büchern schon seit Jahren als Förderer der Integration verdient gemacht hat, liest vor Inhaftierten aus seinen Werken...
22.11.2019 | JVA Aachen, Krefelder Str. 251, 52070 Aachen
Neben einer weiteren Aufführung der Theatergruppe werden eine Kunstausstellung der Malgruppe, eine Textpräsentation eines Schreibworkshops sowie Aufführungen der Trommelgruppe, Anstaltsband und – chor zu bewundern sein...
21.11.2019 | Hafthaus Ummeln, Zinnstr.33,33649 Bielefeld
Die Autorin Christiane Antons und zwei inhaftierte Frauen lesen gemeinsam aus dem Erstlingswerk der Autorin. Ein warmherziger Bielefeld-Krimi mit Charme und Raffinesse, der drei Frauen zu einer ungewöhnlichen Freundschaft führt... Titelbild: grafitti-Verlag "Yasemins Kiosk – Zwei Kaffee und eine Leiche" ISBN 978-3-89425-582-4
21.11.2019 | JVA Rheinbach, Aachner Straße 45 und 47, 53359 Rheinbach
Die Rock-Coverband „MELLER“ spielt am 21.11.2019 ab 18.45 Uhr vor Inhaftierten der JVA Rheinbach. Fünf Musiker lassen drei Jahrzehnte Rockmusik wiederaufleben, sowohl klassische Rock-Songs als auch tanzbare Grooves gehören zum Repertoire...
21.11.2019 | JVA Aachen, Krefelder Str. 251, 52070 Aachen
Nach dreimonatigem Training präsentiert die Theatergruppe ihre Arbeitsergebnisse. Da das Publikum eingebunden wird, kann eine spannungsgeladene, interaktive Veranstaltung erwartet werden...
21.11.2019 | JVA Schwerte, Gillstr. 1, 58239 Schwerte
Eymen Nahali wurde 1988 mit nordafrikanischen Wurzeln in Köln geboren. Als Hip Hop Künstler kann er mittlerweile auf über hundert Bühnenauftritte zurückblicken, doch er ist auch ausgebildeter Sozialarbeiter... Titelbild: Eymen Nahali
21.11.2019 | JVA willich II, Gartenstr. 1, 47877 Willich
Frei nach diesem Motto setzen sich diverse inhaftierte Frauen mit unterschiedlichen Themen kreativ auseinander. Da in einer JVA diverse Kulturen aufeinander treffen und Geschmäcker ja bekanntlich verschieden sind, werden einige Frauen die unterschiedlichen Esskulturen ihrer Heimatländer vorstellen und den ein oder anderen kulinarischen Leckerbissen für die Besucher vorbereiten...
21.11.2019 | JVA Köln, Rochusstr. 350, 50827 Köln
Die JVA Köln präsentiert zur 2. Knastkulturwoche zum Motto „Mensch ist Mensch“ ein vielseitiges künstlerisches Programm für geladene Gäste. Titelbild: Stiftung Weltethos
21.11.2019 | JVA Gelsenkirchen, Aldenhofstr. 99-101, 45883 Gelsenkirchen
Geht nicht – gibt´s nicht?! Unsere Gäste werden selbst entscheiden, wie weit eine Vorstellung und die Wahrheit darüber beieinander liegen können… Hierfür gewähren wir einen kleinen exklusiven Einblick in die Gelsenkirchener Knastkultur.
20.11.2019 | JVA Castrop-Rauxel, Lerchenstraße 81, 44581 Castrop-Rauxel
Stefan Bernhard Kinner ist gelernter Zimmergeselle und hat das Gefängnis hinter sich. Gitarre spielt er professionell, textet selbst. Er bringt als deutschsprachiger Singer und Songwriter erdig-ehrlichen Sound mit Pop-Rock Elementen auf die Bühne. - Thomas Dornbusch ist charmant, zauberhaft und präsentiert seine Zauberkunst immer mit einem Augenzwinkern...
20.11.2019 | JVA werl, Belgische Str. 4, 59457 Werl
Mit Werner Fletcher, Klavierlehrer mit 20 Jahren Erfahrung in der Desperate Blues Band und Hannes Köllner, der seit seinem 15. Lebensjahr auf der Bühne steht und Rock, Blues und Latin spielt, fanden zwei erfahrene Rock’n’roll- und Bluescracks im Jahre 2010 zusammen...
20.11.2019 | JVA willich II, Gartenstr. 1, 47877 Willich
Frei nach diesem Motto setzen sich diverse inhaftierte Frauen mit unterschiedlichen Themen kreativ auseinander. Da in einer JVA diverse Kulturen aufeinander treffen und Geschmäcker ja bekanntlich verschieden sind, werden einige Frauen die unterschiedlichen Esskulturen ihrer Heimatländer vorstellen und den ein oder anderen kulinarischen Leckerbissen für die Besucher vorbereiten...
20.11.2019 | JVA Wuppertal-Ronsdorf, Am Schmalenhof 6, 42369 Wuppertal
Auch das Kreativprojekt läuft unter dem Motto „Andere Länder, andere Sitten“. Ziel ist es, aus Einzel- und Gruppenarbeit am Ende ein großes zusammengehöriges Kunstwerk zu erstellen, dass dem Motto und den vielen unterschiedlichen Nationalitäten und Kulturen gerecht wird...
20.11.2019 | JVA Köln, Rochusstr. 350, 50827 Köln
Die JVA Köln präsentiert zur 2. Knastkulturwoche zum Motto „Mensch ist Mensch“ ein vielseitiges künstlerisches Programm für geladene Gäste. Titelbild: Stiftung Weltethos
20.11.2019 | JVA Dortmund, Lübecker Str. 21, 44143 Dortmund
Die JVA Dortmund ist eine Anstalt, die über 405 Haftplätze verfügt. Die Inhaftierten kommen aus rund 32 Ländern und sprechen mindestens ebenso viele Sprachen. Kommunikation ist gelegentlich schwierig. Gleichwohl gibt es in dem Mikrokosmos JVA gleiche Dinge, die verbinden: Sport, Musik, Essen und Trinken. Also warum diesen Gedanken nicht gleich nutzen, um daraus etwas Nachhaltiges zu gestalten?
20.11.2019 | JVA Dortmund, Lübecker Str. 21, 44143 Dortmund
Die JVA Dortmund ist eine Anstalt, die über 405 Haftplätze verfügt. Die Inhaftierten kommen aus rund 32 Ländern und sprechen mindestens ebenso viele Sprachen. Kommunikation ist gelegentlich schwierig. Gleichwohl gibt es in dem Mikrokosmos JVA gleiche Dinge, die verbinden: Sport, Musik, Essen und Trinken. Also warum diesen Gedanken nicht gleich nutzen, um daraus etwas Nachhaltiges zu gestalten?
19.11.2019 | JVA Castrop-Rauxel, Lerchenstraße 81, 44581 Castrop-Rauxel
Ein Abend mit Tamika ist wie ein Power-Workout für den inneren Schweinehund. Aber Vorsicht: Tamikas positive Energie ist ansteckend! Das Brooklyn Girl ist schlagfertig wie kaum eine Zweite, schließlich sind ihre Pointen ebenso zielsicher wie überraschend...
19.11.2019 | JVA Bielefeld-Senne, Senner Str. 250, 33659 Bielefeld
Die Autorin Christiane Antons und zwei inhaftierte Frauen lesen gemeinsam aus dem Erstlingswerk der Autorin. Ein warmherziger Bielefeld-Krimi mit Charme und Raffinesse, der drei Frauen zu einer ungewöhnlichen Freundschaft führt... Titelbild: grafitti-Verlag "Yasemins Kiosk – Zwei Kaffee und eine Leiche" ISBN 978-3-89425-582-4
19.11.2019 | JVA Schwerte, Gillstr. 1, 58239 Schwerte
„An irgendeinem Ort der Welt sitzt ein Mann vor den Mauern eines Gefängnisses, alleine. Wer ist er? Warum sitzt er dort vor den Mauern eines Gefängnisses? Hat er sich das selbst ausgesucht? Ist es eine Bestrafung? Reden wir über die, die dort inhaftiert sind: Welches Verbrechen haben sie begangen? Und was denken sie über diesen Mann auf der anderen Seite, der frei ist? Ist er durchgedreht? Ist er ein Fanatiker?...
19.11.2019 | JVA Düsseldorf (Begegnungszentrum), Oberhausener Str. 30, 40472 Ratingen
Der bekannte Kölner Krimiautor Leon Sachs wird eine spannende Autorenlesung im Begegnungszentrum der JVA Düsseldorf halten. Eine anschließende Gesprächsrunde soll den Beteiligten einen Einblick in die kreative Arbeitswelt ermöglichen...
19.11.2019 | JVA Rheinbach, Aachenerstrasse 47, 53359 Rheinbach
Als Peter Zingler im Juli 1985 nach zwölf Jahren in Gefängnissen in Ländern wie Italien, Deutschland, Marokko und Spanien zum letzten Mal entlassen wurde, fing er mit dem Schreiben an. Am 19.11.2019 liest er in der JVA Rheinbach aus seinem Werk "Im Tunnel"...
19.11.2019 | JVA Wuppertal-Ronsdorf, Am Schmalenhof 6, 42369 Wuppertal
Auch das Kreativprojekt läuft unter dem Motto „Andere Länder, andere Sitten“. Ziel ist es, aus Einzel- und Gruppenarbeit am Ende ein großes zusammengehöriges Kunstwerk zu erstellen, dass dem Motto und den vielen unterschiedlichen Nationalitäten und Kulturen gerecht wird...
18.11.2019 | JVA Wuppertal-Ronsdorf, Am Schmalenhof 6, 42369 Wuppertal
Das Radioprojekt der JVA Wuppertal-Ronsdorf besteht nun mehr seit 2016. Bevor die erste Radiosendung erstellt werden konnte, mussten die Teilnehmer Lizenzen ablegen, da es natürlich auch für den Bürgerfunk Regeln gibt. Titelbild: Radio Wuppertal | Lizenz: Attribution-Share Alike 3.0 Unported
18.11.2019 | JVA Castrop-Rauxel, Lerchensraße 81, 44581 Castrop-Rauxel,
Rene Wenzel und Karim Mellouli (The Two) trafen sich Anfang 2019 zufällig auf einer Geburtstagsfeier. Am späten Abend kamen sie miteinander ins Gespräch und stellten schnell eine gemeinsame Leidenschaft fest, die Liebe zur Musik. Es dauerte nicht lang, bis sich Rene und Karim einig waren: „wir müssen uns unbedingt mal treffen um gemeinsam zu musizieren“...
18.11.2019 | JVA Herford, Eimterstr. 15, 32049 Herford
August Klar, der seit 15 Jahren das Beatboxen beherrscht, bietet einen Workshop in der JVA Herford an. August Klar ist 29 Jahre alt, lebt in Paderborn und verdient sein Geld auf Bühnen in ganz Deutschland als erfolgreicher Poetry Slammer, Beatboxer, Musiker, Workshopleiter und Veranstalter...
18.11.2019 | JVA Rheinbach, Aachener Str. 45, 53539 Rheinbach
Der breiten Öffentlichkeit bietet die JVA Rheinbach auch in der diesjährigen Knastkulturwoche wieder eine Vielzahl malerischer Werke inhaftierter Menschen zum Inspirieren an...
18.11.2019 | Foyer JVA Bielefeld-Senne, Senner Str. 250, 33659 Bielefeld
Projekt der Jungtäterabteilung der Außenstelle Verl. Die Bilder bringen die Gedanken über Inhaftierung und den Verlust der Freiheit zum Ausdruck, den Haftalltag, die Sorgen und Hoffnungen der Jungtäter... Titelbild: © JVA Bielefeld-Senne
18.11.2019 | JVA Herford, Eimterstr. 15, 32049 Herford
In den Räumen der Besuchsabteilung der JVA werden Kunstwerke verschiedener Projekte, die mit jugendlichen Inhaftierten durchgeführt wurden, ausgestellt. Besucher erhalten so einen Einblick hinter die Mauern...
17.11.2019 | JVA werl, Belgische Str. 4, 59457 Werl
In zwei Projektwochen haben die Insassen der Schulabteilung und des pädagogischen Zentrums ganz unterschiedliche Bilder, Masken und kleine Kunstwerke geschaffen, die im Rahmen der Angehörigentage der Werler Bediensteten einer Teilöffentlichkeit vorgestellt werden...
15.11.2019 | JVA Siegburg, Luisenstraße 90, 53721 Siegburg
Es erwartet Sie Musik vom klassischen Liedrepertoire bis Rammstein. Die Künstler Esther Valentin, Konstantin Paganetti und Anastasia Grishutina präsentieren sich in verschiedensten Konstelationnen und führen durch einen Abend voller Liebe, Eifersucht, Angst und viel Humor...
11.11.2019 | JVA werl, Belgische Str. 4, 59457 Werl
Seit seiner Gründung im Jahr 1990 versteht sich das Kinofest Lünen als „Fest für deutsche Filme“. An vier Tagen im November werden in der Lippestadt nun schon zum 30. Mal aktuelle Spiel- und Dokumentarfilme gezeigt. In der „Außenstelle“ JVA Werl wird an diesem Abend ein Film aus dem Programm 2019 präsentiert, der von einer Insassenjury ausgewählt und prämiert wird...
Grußwort Peter Biesenbach Minister der Justiz...
Grußwort Peter Biesenbach Minister der Justiz des Landes Nordrhein-Westfalens anlässlich der diesjährigen Knastkulturwoche, die in diesem Jahr das zweite Mal im Justizvollzug in Nordrhein Westfalen unter dem Motto "Mehr als Brot und Wasser!" stattfindet.
In jedem "Kleiderbügel-Kunst-Werk" stecken ganz...
In jedem "Kleiderbügel-Kunst-Werk" stecken ganz viele Geschichten. Das Projekt entwickelte sich beim Tun, prozessorientiert und das schon seit einigen Monaten. Einzig die Bügel waren vorgegeben, Bügel aus Eisen, die ehemals für die Kleiderbeutel der Kammer genutzt wurden, und die Aufgabe, was will ich damit erzählen, welche Geschichte möchte ich an meinen Bügel hängen...