wappen
Geschlossene VeranstaltungGeschlossene Veranstaltung   07.04.2014
Veranstaltungsort: JVA Dinslaken, Bismarckstraße 47, 46535 Dinslaken

Temperamentvoll, emotional, niveauvoll, ele­ktri­sier­end, animierend - dies sind Attribute für welche Teneja Skrget mit ihrem Namen steht. Die Gefangenen der JVA Dinslaken können sich am 07.04.2014 auf ein Konzert der "Extraklasse freuen, denn die gebürtige Slowenin vermag mit ihrer außergewöhnlichen Stimme und rhythmischen Performances auf der Gitarre alle zu verzaubern.

Ihren eigenen Kompositionen verleiht sie einen unverwechselbaren Charakter und den Songs ihrer Vorbilder eine neue Dimension voll harmonischer Energie & Charme. Und das mit einer Stimme, die wandlungsfähig und emotional wie Beth Hart, kratzig wie Janis Joplin, soulig wie Joss Stone, gefühlvoll wie Eva Cassidy und melodisch wie India Arie ist. Ob Blues, Soul, Rock oder Reggae – sie spielt es nicht, sie taucht darin ein.

Denn wenn Teneja singt und spielt, bricht ihre ganze Leidenschaft aus ihr heraus. und mit ihrem Charme nimmt sie ihre Zuhörer mit. "Wenn ich spüre, wie die Musik uns verbindet, wenn ich eins mit dem Publikum bin, dann weiß ich, dass ich sie mit meiner Musik erreicht habe. Das ist ein unbeschreiblich schönes Gefühl."