wappen
Geschlossene VeranstaltungGeschlossene Veranstaltung   10.03.2014
Veranstaltungsort: JVA Remscheid, Masurenstraße 28, 42899 Remscheid

The Gorilla Gunmen aus Köln haben sich durch ihre unermüdliche Spielfreude zum Geheimtip der Kölner Szene gemausert. Am 10.03.2014 geben sie den Gefangenen der JVA Remscheid eine Probe ihres Könnens. Unverbraucht und undogmatisch servieren sie Ihre Version des 50er Jahre Sound. Rockabilly, Rock and Roll, Swing - die Ursuppe der Popkultur wird neu umgerührt.

Wild, kraftvoll und mit viel Gefühl und Stil­be­wusst­sein. Nicht pure Reproduktion steht im Vordergrund, sondern die aufregende Suche nach einem eigenen Sound innerhalb des Genres. Die überschäumende positive Energie der Gorillas geht direkt in die Beine und macht das Trio dabei unwiderstehlich.

Gegründet 2010, haben sich die Gorillas schnell einen Namen erspielt. Inzwischen durften sie die Bühne teilen mit Stray Cat Slim Jim Phantom, Tim Polecat, Skinny Jim and the Number 9 Blacktops, den Lennerockers oder den Psychobilly-Urgesteinen The Meteors. 2011 wurde schließlich der erste Tonträger veröffentlich – natürlich stilecht als 7“ Vinyl Single.
Mittlerweile ist auch die 2. Scheibe „Feed The Monkey“ mit 16 Songs im Kasten. Erscheinungsdatum ist Anfang 2014.

The Gorilla Gunmen sind:

Armin Billens – Gitarre/Gesang
Florian Tannert – Kontrabass
Marcus Kniep – Schlagzeug