wappen

Das Rockkonzert fand in der Kirche von Haus 2 der JVA Siegburg statt und begann um 17:00 Uhr. Eines der Mitglieder der Rockband ist gleichzeitig beschäftigt als Lehrer in der Justizvollzugsanstalt Siegburg, aber Musik und Physik passen ja auch zu einander. Für rund zwei Stunden brachten die Mitglieder der Rockband "Jule, Papa & The Greyheads" die Gefangenen in Stimmung.

Sie konnten Mitmachen! - Sie bestimmten mit bei der Songlist für den Abend...

Auch die Gefangenen der JVA Siegburg mussten aktiv werden, denn ein Musikteil des Konzerts wurde von den Gefangenen und von Ihnen bestimmt. Dazu konnten Sie aus einer Liste drei Titel zum Rockkonzert aussuchen.

Zur Wahl standen:

Bad Case Of Loving You - Robert Palmer
Jumpin′ Jack Flash - Tina Turner
Smoke On The Water - Deep Purple
Highway To Hell - AC/DC
Liebe Ist Alles - Rosenstolz
Back To Black - Amy Winehouse
Sex On Fire - Kings Of Leon

Die meisten Stimmen erhielt: "Highway to Hell" von AC/DC - hier nun der Siegertitel:

Falls Sie hier kein Video sehen, unterstützt Ihr Browser leider kein IFrame. Das Video können Sie auch unter folgender Adresse aufrufen: Podknast: Highway to Hell - Konzert in der JVA Siegburg

Vielen Dank für die rege Teilnahme!