"Hamlet" - frei nach Shakespeare in Erfurt

Öffentliche VeranstaltungOffene Veranstaltung   26.04.2013
Veranstaltungsort: Theater "Schotte", Schottenstraße 7, 99084 Erfurt

Termin: 26.04.2013 um 19.30 Uhr

Veranstaltungsort: Theater "Schotte", Schottenstraße 7, 99084 Erfurt

Kartenbestellung: 0361/6431722

Anknüpfend an die bisherige Tradition, die mit den öffentlichen Aufführungen der Theaterstücke „Die Reise“ , „Zeig den Faust“ und „Woyzeck 2012“ begonnen haben, präsentiert Ihnen die JVA Hohenleuben nun ein weiteres Theaterstück.

Das Drama Hamlet, welches das Motiv der Rache thematisiert, bietet viele Möglichkeiten sich über Entwicklungswege, die zu einer Straftat führen, auseinanderzusetzen und so finden Kunst und Behandlung in dieser Gruppenarbeit eine gemeinsame Form. Unser Dänenprinz Hamlet erhält vom Geist seines kurz zuvor vom eigenen Bruder ermordeten Vaters, den Auftrag , das begangene Verbrechen zu rächen. Um den Mörder zu überführen , gibt Hamlet vor , wahnsinnig zu sein und die Geschichte nimmt seinen Lauf.