wappen

Zurück März 2020 Vor

03.03.2020 | JVA Castrop-Rauxel, Lerchenstr. 81, 44581 Castrop-Rauxel
Die Rede ist von Johann Theisen (28), Komiker, Zauberer und Musiker - und zwar einer von der ganz lustigen Sorte. Er vollbringt Kunststücke, die wegen ihrer Einzigartigkeit sogar seinen Namen tragen. Theisen zeigt aber auch, wie man sich mit Hilfe von handelsüblichem Spülmittel und einer herkömmlichen Spülmaschine seine eigene kleine große Schaumparty zaubert...
12.03.2020 | JVA Bielefeld-Senne, Senner Straße 250, 33659 Bielefeld
Bad Temper Joe – dieser Name steht für Blues. Doch man hüte sich, den Bielefelder sofort in eine Schublade zu stecken! Man kann sich sicher sein, wenn Bad Temper Joe sich über seiner Lap Slide Gitarre beugt und den Blues spielt, liefert er einen herzzerreißenden, gefühlvollen und einmaligen Sound, der komplett sein Eigen ist...Titelbild: © Gerald Oppermann
16.03.2020 | JVA Dortmund, Lübecker Strasse 21, 44135 Dortmund
Die Dortmunder Band begeistert die Gefangenen am 16.03.2020 in der JVA Dortmund mit Classic Rock Covern von Led Zeppelin bis The Black Keys -- immer druckvoll, dicht am Original, aber mit eigener Note und modernem Sound... Titelbild: © Sharona's Five
18.03.2020 | Hafthaus Ummeln, Zinnstraße 33, 33649 Bielefeld
Am 18.03.2020 findet im Hafthaus Ummeln der JVA Bielefeld-Senne ein Auftritt des Duos STOUT statt. Die Formation ist auf der Mission, den Irish Folk zu entstauben, zu erneuern, zu erweitern und trotzdem die Seele und Essenz der altüberlieferten wie auch der modernen Stücke zu bewahren und weiterleben zu lassen...
22.03.2020 | JVA Willich II, Gartenstraße 2, 47877 Willich
Kate Rena ist eine Power-Mischung aus Pop, Folk und modern interpretierter Country-Musik. Gesegnet mit einer einzigartigen fesselnden Bühnenpräsenz wird sie den Gefangenen der JVA Willich II am 22.03.2020 die Art von Geschichten erzählten. nach denen es uns verlangt und erweckt sie auf charmante und einmalige Art zum Leben...
30.03.2020 | JVA Remscheid, Masurenstraße 28, 42899 Remscheid
Celtic Voyager ist wohl eine der un­ge­wöhnlichsten Gruppen dieser Musik­richt­ung in Deutschland. Die ist bereits das zweite Konzert das die 6 Musiker aus dem Ruhrgebiet den Gefangenen der JVA Remscheid am 30.03.2020 präsentiert...