wappen

Können Sie auch Gitter verschwinden lassen?

Highlightbild

Lehrlinge müssen in einem Betrieb normalerweise alles Unangenehmere erledigen: Material heran- schaffen, schwere Lasten schleppen, fegen, putzen, aufräumen. Zauberlehrlinge des bekannten Zauberers Winfried Reers, hatten es da in der JVA Siegburg viel besser. Mit einer „Engelsgeduld“ erklärte er einen Zaubertrick so lange, bis der letzte ihn auch verstanden hatte und beginnen konnte, ihn umzusetzen.

mehr dazu

Erlaubte Fluchten - Kunst im Strafvollzug

Highlightbild

Die Ausstellung „Erlaubten Fluchten – Kunst im Strafvollzug“ gab bildhaft Auskunft über die Phantasien und Emotionen von inhaftierten Männern der JVA Bielefeld-Brackwede.
Gezeigt wurden 60 Bilder, vorzugsweise Acrylmalerei auf Leinwand, die ein großes künstlerisches Engagement dokumentierten und Einblicke in Gefühls- und Gedankenwelten gaben.
Den Betrachtenden eröffnete sich ein sozialkritischer Blick in den Alltag und auf die künstlerische Identität der Inhaftierten...

mehr dazu

"Fluchten" - Ausstellung im AG Schwerte

Highlightbild

Vom 14.09.2012 bis zum 09.11.2012 fand eine Kunstausstellung mit dem Titel "Fluchten" im Amtsgericht Schwerte statt. Gezeigt wurden Kunstwerke, die Gefangene der Justizvollzugsanstalt Schwerte in den letzten zehn Jahren geschaffen hatten.
Die ca. fünfzig Kunstwerke, überwiegend Gemälde, fanden sich im gesamten Amtsgericht verteilt und konnten während der Geschäftszeiten besichtigt werden.

mehr dazu

SPEBB in der Jugendanstalt Hameln

Highlightbild

SPEBB, ein Kunstprojekt der JA Hameln und steht für: Sphinx- Pyramiden- Eifelturm- Brandenburger Tor- Big Ben
Die Grundidee für dieses Projekt entstand aus der Frage: was machen wir mit den Materialien, die wir zur Verfügung haben wie: Ton, Holzreste, Linoleum, Pappe usw.?...

mehr dazu

Steinbildhauerei in der JA Hameln

Highlightbild

Das neue Projekt der JA Hameln in dem fünf Insassen kreativ tätig werden. Muje, Rene, Christian und zweimal Timo zur Steinbildhauerei. Unter Anleitung der Bediensteten Grit Paukert heißt es einmal, ggf. zweimal wöchentlich für ca. 2,5 Stunden Steine mit Hammer und Meißel zu bearbeiten.

mehr dazu

Herzlichen Glückwunsch

Highlightbild

Knastkultur gratuliiert den Gewinnern des Nordrhein-Westfalen Tages in Detmold

mehr dazu

Knastkultur auf dem NRW-Tag 2012 in Detmold

Highlightbild

Auch in diesem Jahr beteiligte sich Knastkultur mit einer kleinen Kunstausstellung am NRW-Tag, der in diesem Jahr in Detmold stattfand.

mehr dazu