wappen

Im Fokus

Bereits zum siebten Mal präsentierte sich das...
Bereits zum siebten Mal präsentierte sich das Projekt KNASTKULTUR auf dem Jahreskongress des Deutschen Präventionstages unter dem Motto „Prävention und Demokratieförderung“.
Ein Workshop für alle, die gerne schreiben und...
Ein Workshop für alle, die gerne schreiben und die, die es mal ausprobieren wollen. Alle, die bereit sind, freiwillig einmal im Monat Samstags schreibend zu verbringen und - Niemand muss vorlesen! Hier sind die Ergebnisse...
Das »to-go«-Format des Düsseldorfer...
Das »to-go«-Format des Düsseldorfer Schauspielhauses ist eine besondere Idee: Der Zuschauer lädt das Stück zu sich ein und hat somit die Möglichkeit, zu erleben, wie Text und Spiel in der unbekannten Umgebung wirken. Doch eine Aufführung in einer JVA ist eine ganz besondere Herausforderung...

Aktuell

02.07.2019 | JVA Schwerte, Gillstr. 1, 58239 Schwerte
4 Vollblutmusiker mit langer Erfahrung auf Bühne und Studio, die wissen was sie tun und auch warum erwarten die Gefangenen der JVA Schwerte am 02.07.2019. Nach vielen verschiedenen Erfahrungen von Rock über Blues, Pop, Country und Jazz waren die 4Acoustics ein konsequenter Schritt:Die Besinnung auf das Wesentliche...
07.07.2019 | JVA Attendorn, Biggeweg 5 - 7, 57439 Attendorn
"the unlabeled", eine fünf-köpfige Rock - Coverband aus Soest in NRW spielt am 07.07.2019 vor den Gefangenen der JVA Attendorn. Sie erwartet insgesamt 347 Semester Musikhochschule, mehrere Abschlüsse in Rocktheorie und Rockpraxis, mit einem Hauptaugenmerk auf all die Lieder, die die Band mag...
08.07.2019 | JVA Remscheid, Masurenstraße 28, 42899 Remscheid
Der Spaß an der Musik steht für die Musiker von Optical Disaster im Vordergrund, was mit jeder Note rüber kommt. Am 08.07.2019 können sich die Gefangenen der JVA Remscheid davon überzeugen, wenn Pias soulige Stimme Interpreten von Adele über Amy Winehouse bis Pink umfasst. Ihre gefühlvollen Balladen haben noch kein Auge trocken gelassen...

Empfohlen

Damit ein friedliches Zusammenleben möglich ist,...
Damit ein friedliches Zusammenleben möglich ist, benötigen alle menschlichen Gemeinschaften eine Basis an Grundwerten. Von dieser Erkenntnis geht der Theologe Hans Küng bei der Formulierung eines globalen Ethos aus. Er stellt fest: Alle Religionen und Kulturen haben einen gemeinsamen Bestand elementarer Werte und Moralvorstellungen – etwa die Goldene Regel: “Was du nicht willst, dass man dir tu..."
Seit 2008 verfolgt eine Kooperation zwischen dem...
Seit 2008 verfolgt eine Kooperation zwischen dem Förderverein JVA Holzstraße, der Justizvollzugsanstalt Wiesbaden und der Kultur- und Filmproduktion INVOLVE – Dechow Freie Partner ein ehrgeiziges Ziel: Anspruchsvolle Theaterarbeit mit jungen gefangenen Männern soll …
Das Gefängnis ist ein Ort, an dem die...
Das Gefängnis ist ein Ort, an dem die Öffentlichkeit ausgeschlossener ist, die Insass*innen sind jedoch Teil unserer Gesellschaft. Die Grundidee besteht darin, Kulturangebote für Inhaftierte im Gefängnis zu schaffen und mit den Insass*innen in einen Dialog zu kommen...
"Podknast" setzt sich aus den Wörtern "Podcast"...
"Podknast" setzt sich aus den Wörtern "Podcast" und "Knast" zusammen: Inhaftierte erlernen den Umgang mit Medien und erstellen kurze Filme, die über ihr Leben in Haft berichten. Prävention bedeutet: Wer sich mit sich selbst, seiner Geschichte und seinem kriminellen Verhalten auseinandersetzt, der beugt so einer erneuten Straffälligkeit vor...
In Träger­schaft des SKM Rhein-Sieg (Verein...
In Träger­schaft des SKM Rhein-Sieg (Verein für Soziale Dienste im Rhein-Sieg Kreis) und in Ko­oper­ation mit dem Katholischen Gefängnis­verein Siegburg e.V. ent­stand das Café Luise. Seit der offiziellen Er­öffnung am 02. April 2014 kön­nen die Personen, die ihre inhaftierten An­gehörigen, die Warte­zeiten über­brücken und Gesprächs­partner finden kön­nen...