wappen

Literaturpreis geht an die SothA Bochum

Der Ingeborg-Drewitz-Literaturpreis für...

Literaturpreis geht an die SothA Bochum

Der Ingeborg-Drewitz-Literaturpreis für Gefangene wurde 1988 begründet und ist nach der deutschen Schriftstellerin Ingeborg Drewitz benannt. Frau Drewitz ist für die Belange von Inhaftierten mit dem Ziel eingetreten, sie zu eigenen Texten anzuspornen und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen...

"GMS goes JVA" - Gefangenenzeitung nominiert

Die Gefangenenzeitung POPSHOP der JVA Herford ist...

"GMS goes JVA" - Gefangenenzeitung nominiert

Die Gefangenenzeitung POPSHOP der JVA Herford ist nominiert im Rahmen des Deutschen Engagementspreises für den Publikumspreis 2021. Die Redaktion der Gefangenenzeitung besteht aus jungen Gefangenen der JVA Herford und Schülerinnen und Schülern der Georg-Müller-Schule in Bielefeld. Bitte stimmen Sie für uns ab, jede Stimme zählt.

Schreibwettbewerb für Menschen in Haft und Arrest

Leben, Freiheit, Hoffnung: Das sind die Themen...

Schreibwettbewerb für Menschen in Haft und Arrest

Leben, Freiheit, Hoffnung: Das sind die Themen eines bundesweiten Schreibwettbewerbs, zu dem der Förderverein Gefangenenbüchereien e.V. erstmals Menschen in Haft und Arrest einlädt. Zum Welttag des Buches (23.04.) weisen die Justizvollzugs- und Jugendarrestanstalten auf den Schreibwettbewerb hin und unterstützen Interessenten bei der Teilnahme...

JVA Köln: Schreibwerkstatt für Gefangene

Ein Workshop für alle, die gerne schreiben und...

JVA Köln: Schreibwerkstatt für Gefangene

Ein Workshop für alle, die gerne schreiben und die, die es mal ausprobieren wollen. Alle, die bereit sind, freiwillig einmal im Monat Samstags schreibend zu verbringen und - Niemand muss vorlesen! Hier sind die Ergebnisse...

Sebastian Fitzek liest in der JVA Gelsenkirchen

Am Donnerstag den 08.11.2018 hatte die...

Sebastian Fitzek liest in der JVA Gelsenkirchen

Am Donnerstag den 08.11.2018 hatte die Justizvollzugsanstalt Gelsenkirchen einen besonderen Gast, der vielfältige Verbrechen durchlebt hat, allerdings nur in seinem Kopf. Angedockt an die Veranstaltungsreihe "Mord am Hellweg" besuchte der Bestseller-Autor Sebastian Fitzek am Nachmittag die JVA Gelsenkirchen, um aus seinem aktuellen Buch „Der Insasse“ zu lesen...

"In den Fängen der Sucht" - im Café Luise

Der Katholische Gefängnisverein Siegburg e.V....

"In den Fängen der Sucht" - im Café Luise

Der Katholische Gefängnisverein Siegburg e.V. lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einer neuen Veranstaltung der Reihe mit dem Titel „Literatur-Abende im Café Luise“ ein.Am 02. März 2018 können Sie sich im Café Luise davon überzeugen, dass folgendes eine Bins­en­wahr­heit ist: Es gibt - in Deutschland und wahrscheinlich auch weltweit - kein drog­en­freies Gefängnis und wer glaubt, dies ließe sich ändern, ist ein weltfremder Träumer...

ScheibHAFT - Literatur aus dem Knast

Neben Musik-, Theater- und Kunstprojekten gibt...

ScheibHAFT - Literatur aus dem Knast

Neben Musik-, Theater- und Kunstprojekten gibt es eine Vielzahl von literarischer Arbeit hinter den Gefängnismauern. Manche dieser Geschichten, dieser Werke, dieser Gedanken werden veröffentlicht, die meisten nicht. Und hier setzt die neue KNASTKULTUR-Serie: SchreibHAFT an. Wir wollen den gefangenen Autoren eine Plattform geben um Ihre Werke zu veröffentlichen...

Projekte aus dem Jahr 2016

Hier haben wir für Sie alle Literaturprojekte...

Projekte aus dem Jahr 2016

Hier haben wir für Sie alle Literaturprojekte aus dem Jahr 2016 archiviert. Sie finden hier Berichte und Dokumente, die zwar keine absolute Aktualität mehr besitzen, aber dennoch noch interessant sein können. Sei es, um eine Veranstaltung noch einmal Revue passieren zu lassen, oder sich die Anfänge einer Entwicklung noch einmal in Erinnerung zu bringen. Sie sind herzlich dazu eingeladen...

Projekte aus dem Jahr 2015

Hier haben wir für Sie alle Literaturprojekte...

Projekte aus dem Jahr 2015

Hier haben wir für Sie alle Literaturprojekte aus dem Jahr 2015 archiviert. Sie finden hier Berichte und Dokumente, die zwar keine absolute Aktualität mehr besitzen, aber dennoch noch interessant sein können. Sei es, um eine Veranstaltung noch einmal Revue passieren zu lassen, oder sich die Anfänge einer Entwicklung noch einmal in Erinnerung zu bringen. Sie sind herzlich dazu eingeladen...

Projekte aus dem Jahr 2014

Hier haben wir für Sie alle Literaturprojekte...

Projekte aus dem Jahr 2014

Hier haben wir für Sie alle Literaturprojekte aus dem Jahr 2014 archiviert. Sie finden hier Berichte und Dokumente, die zwar keine absolute Aktualität mehr besitzen, aber dennoch noch interessant sein können. Sei es, um eine Veranstaltung noch einmal Revue passieren zu lassen, oder sich die Anfänge einer Entwicklung noch einmal in Erinnerung zu bringen. Sie sind herzlich dazu eingeladen...

Projekte aus dem Jahr 2013

Hier haben wir für Sie alle Literaturprojekte...

Projekte aus dem Jahr 2013

Hier haben wir für Sie alle Literaturprojekte aus dem Jahr 2013 archiviert. Sie finden hier Berichte und Dokumente, die zwar keine absolute Aktualität mehr besitzen, aber dennoch noch interessant sein können. Sei es, um eine Veranstaltung noch einmal Revue passieren zu lassen, oder sich die Anfänge einer Entwicklung noch einmal in Erinnerung zu bringen. Sie sind herzlich dazu eingeladen...

Projekte aus dem Jahr 2012

Hier haben wir für Sie alle Literaturprojekte...

Projekte aus dem Jahr 2012

Hier haben wir für Sie alle Literaturprojekte aus dem Jahr 2012 archiviert. Sie finden hier Berichte und Dokumente, die zwar keine absolute Aktualität mehr besitzen, aber dennoch noch interessant sein können. Sei es, um eine Veranstaltung noch einmal Revue passieren zu lassen, oder sich die Anfänge einer Entwicklung noch einmal in Erinnerung zu bringen. Sie sind herzlich dazu eingeladen...

Projekte aus dem Jahr 2011

Hier haben wir für Sie alle Literaturprojekte...

Projekte aus dem Jahr 2011

Hier haben wir für Sie alle Literaturprojekte aus dem Jahr 2011 archiviert. Sie finden hier Berichte und Dokumente, die zwar keine absolute Aktualität mehr besitzen, aber dennoch noch interessant sein können. Sei es, um eine Veranstaltung noch einmal Revue passieren zu lassen, oder sich die Anfänge einer Entwicklung noch einmal in Erinnerung zu bringen. Sie sind herzlich dazu eingeladen...